DAtenschutzerklärung

Zuletzt aktualisiert: 18. Juli 2018

Allgemeines

In dieser Datenschutzerklärung möchten wir – die Collective Insights UG (haftungsbeschränkt) und unser Partnerunternehmen Insights: Powering Collective Thinking Ltd. – über die Verarbeitung von personenbezogenen Daten auf unserer Homepage informieren. „Besucher“ („Sie“) sind alle Personen die unsere Homepage aufrufen und unser Online-Angebot unter https://insights.us/de und den entsprechenden Unterseiten nutzen.

Verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung ist die Collective Insights UG (haftungsbeschränkt), Choriner Str. 10 10119, Berlin, Tel: +49 (0)30 92 100 20, E-Mail: mail@collective-insights.com

Welche Daten werden verarbeitet

Beim Besuch der Homepage können personenbezogene Daten der folgenden Datenkategorien verarbeitet werden:

PROFILDATEN, wie Vor- und Nachnamen und Ihre E-Mail-Adresse

NUTZUNGS- UND PROTOKOLLDATEN, wie Aktivitäten auf der Homepage, Seitenbesuche, ausgeführte Aktionen, der Serveranfrage, Serverantwort, Zugriffszeit, Referral-URL, der Serveranfrage und Klicks

KOMMUNIKATIONSDATEN, wie die IP-Adresse, Geräteinformationen, Browsertyp und -version und Betriebssystem

Wann und wie werden die Daten verarbeitet

KONTAKTFORMULAR, NEWSLETTER & KONTAKTAUFNAHME: Profildaten, wie Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer werden verarbeitet, wenn Sie auf der Homepage unser Kontaktformular ausfüllen, unseren Newsletter abonnieren oder uns eine E-Mail senden.

Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt zum Zweck der Erhebung und um mit Ihnen in Kontakt und Austausch treten zu können.

Grundlage für die Verarbeitung der Daten ist entsprechend Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO sowie Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Widerspruch: Um der Verarbeitung Ihrer Daten zu widersprechen bzw. Ihre Einwilligung zu widerrufen, senden Sie eine E-Mail an mail@collective-insights.com.

SURFEN AUF DER HOMEPAGE: Bei der Nutzung der Homepage werden automatisch Informationen über Ihre Aktivitäten und über das verwendete Gerät verarbeitet (siehe dazu Nutzungsdaten und Kommunikationsdaten in B).

Grundlage für die Verarbeitung der Daten ist entsprechend Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Zweck: Die Verarbeitung der Daten ist für den Betrieb und die Bereitstellung der Homepage notwendig. Darüber hinaus werden die Daten für statistische Auswertungen und zur Verbesserung des Webangebots verwendet.

Cookies

Die Homepage verarbeitet darüber hinaus Daten mit Hilfe von Cookies und Tags. Cookies sind kleine Textdateien, die über Ihren Browser auf Ihrem Rechner abgelegt werden.

Grundlage für die Verarbeitung der Daten ist entsprechend Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Zweck: Cookies and Tags dienen dazu, die Nutzung dieser Webseite nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen, sowie das Nutzungsverhalten zu analysieren und Ihnen Angebote und Informationen zu unserem Produkt auch auf anderen Webseiten darzustellen.

Widerspruch und Unterbinden: Sie können das Speichern von Cookies unterbinden, indem Sie dies in Ihren Browser-Einstellungen festlegen. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, kann dies unter Umständen zu erheblichen Funktionseinschränkungen in der Nutzung der Homepage führen.

GOOGLE ANALYTICS: Zur Analyse des Nutzungsverhaltens verwendet diese Homepage Google Analytics, einen Webanalysedienst von Google Inc., welcher kleine Textdateien („Cookies“) auf Ihrem Rechner ablegt. Ihre IP-Adresse wird dabei anonymisiert gespeichert. Neben der Möglichkeit, die Speicherung von Cookies generell über die Einstellungen Ihres Browsers zu verhindern (siehe oben), besteht die Möglichkeit, die Erfassung der Daten durch Google Analytics über eine Browser-Plugin zu verhindern: Google Analytics Unterbinden

Um Ihnen Angebote und interessante Inhalte zu unserem Produkt zu zeigen, nutzen wir weitere Dienste. Sie haben die Möglichkeit die Verarbeitung von personenbezogenen Daten zu unterbinden:
LinkedIn Unterbinden
Taboola Unterbinden
Twitter-Unterbinden
Facebook-Unterbinden
Google Ads-Unterbinden

Dienste zur Kommunikation

Zur Kommunikation mit Besuchern auf der Homepage nutzen wir die Dienste von Intercom Inc (Chatfunktion auf der Homepage), Mailgun (E-Mail und Newsletter) sowie ActiveCampaign (E-Mail und Newsletter). Mit diesen Dienstleistern, die als Auftragsverarbeiter agieren, sind entsprechende Auftragsverarbeitungsvereinbarungen gemäß Art. 28 DSGVO abgeschlossen. Sofern diese Dienstleister außerhalb des Gebiets der Europäischen Union (EU) registriert sind, ist die Angemessenheit des Datenschutzniveaus durch die EU-Kommission gemäß Art. 45 DSGVO festgestellt.

Links zu Webseiten anderer Anbieter

Diese Homepage enthält ggf. Verknüpfungen zu Webseiten von Dritten (externe Links). Diese Datenschutzerklärung bezieht sich ausschließlich auf diese Homepage. Wir haben keinen Einfluss darauf und kontrollieren nicht, ob Dritte und externe Anbieter den datenschutzrechtlichen Bestimmungen nachkommen.

Weitergabe

Die Daten werden unter keinen Umständen an Dritte (die nicht Erfüllungsgehilfen sind oder im Auftrag Daten verarbeiten) weitergeben oder zu kommerziellen oder anderen Zwecken veräußert.

Eine Offenlegung bzw. Weitergabe erfolgt nur, wenn dies zur Durchsetzung von Rechtsansprüchen des Verantwortlichen erforderlich ist. Darüber hinaus geben wir Daten an Dritte weiter, wenn wir dazu gesetzlich verpflichtet sind.

Datenaufbewahrung

Wie lange wir Ihre personenbezogenen Daten aufbewahren, hängt von Datentyp und Zweck ab, für den wir die Daten verarbeiten.

Sicherheit

Es werden technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen eingesetzt, um Ihre personenbezogenen Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Aufgrund der Struktur und Natur des Internets können wir keine Garantie für die Sicherheit Ihrer Daten geben.

Verantwortlicher:
‍Collective Insights UG (haftungsbeschränkt)
Choriner Str. 10, 10119 Berlin
E-Mail: mail@collective-insights.com
Telefon: +49 (0) 30 92 100 79 20
Geschäftsführung: Christian Davepon, Dominik Wörner
Amtsgericht Charlottenburg, HRB 180850 B