No, Thanks

Hi! I'm Chris :-)

Happy to tell you more about us:

Thank you! We'll get back to you shortly.
Oops! Something went wrong while submitting the form
לא תודה

נשמח לשוחח!

להיכן ניתן לפנות על מנת

תודה. נחזור אליך בקרוב.
משהו השתבש. נסו שוב.

Torsten Kühne, Pankow District Council, City of Berlin

So wurde die neue grüne Infrastruktur im Bezirk Berlin-Pankow gestaltet.

85
Members
30
Answers
5
Insights
100%
Impact

Zunächst definierte der Bezirksstadtrat die Fragestellung:

Eine neue "grüne Wegeverbindung" durch den Bezirk Pankow soll entstehen! Wie sollte eine solche Verbindung aus Fuß- und Radwegen, Parks und Grünanlagen gestaltet sein, damit Ihre persönliche Lebensqualität steigt?

Verschiedene Stakeholdergruppen wurden zur Konsultation eingeladen

Citizens

City Officials

Experts & Academia

Alle Antworten kamen auf der digitalen Plattform zusammen

Personalized Emails
Tweets
Website Banners

Interessante Erkenntnisse wurden gewonnen

“Die Wegeverbindung muss durch die urbanen, gebauten Gegenden des Bezirks verlaufen, um alltägliche Arbeits-, Schul- und Freizeitwege der Bürger zu erleichtern.”

“Die grüne Infrastruktur sollte ein verbindendes Element in Ost-West Richtung zwischen Lichtenberg und Reinickendorf sein.”

“Die grüne Wegeverbindung sollte leicht zugänglich sein und Verbindungen zu vorhandenen Mobilitätsstrukturen des ÖPNV sowie zu Fahrrad- und Fußwegen aufweisen.”

Alle Teilnehmer erhielten eine persönliche Rückmeldung.

GET A LIVE DEMO

Thank you! We'll get back to you shortly.
Oops! Something went wrong while submitting the form

טורסטן קוהן, מועצת רובע Pankow, ברלין

So wurde die neue grüne Infrastruktur im Bezirk Berlin-Pankow gestaltet.

סמל מדינת ישראל
30
תשובות
85
חברים
100%
השפעה
5
תובנות

Zunächst definierte der Bezirksstadtrat die Fragestellung:

Eine neue "grüne Wegeverbindung" durch den Bezirk Pankow soll entstehen! Wie sollte eine solche Verbindung aus Fuß- und Radwegen, Parks und Grünanlagen gestaltet sein, damit Ihre persönliche Lebensqualität steigt?

Verschiedene Stakeholdergruppen wurden zur Konsultation eingeladen

אזרחים

פקידי העירייה

מומחים ואנשי אקדמיה

התשובות נאספו בערוצים פיזיים ודיגיטליים

Zusätzlich dazu wurde vom Umwelt- und Naturschutzamt eine Beteiligungswerkstatt veranstaltet. Diese wurde von Insights digital begleitet und die Antworten und Erkenntnisse der Plattform zugeführt.

דואר אלקטרוני
ציוץ בטוויטר
אתר האינטרנט

Interessante Erkenntnisse wurden gewonnen

“Die Wegeverbindung muss durch die urbanen, gebauten Gegenden des Bezirks verlaufen, um alltägliche Arbeits-, Schul- und Freizeitwege der Bürger zu erleichtern.”

“Die grüne Infrastruktur sollte ein verbindendes Element in Ost-West Richtung zwischen Lichtenberg und Reinickendorf sein.”

“Die grüne Wegeverbindung sollte leicht zugänglich sein und Verbindungen zu vorhandenen Mobilitätsstrukturen des ÖPNV sowie zu Fahrrad- und Fußwegen aufweisen.”

Alle Teilnehmer erhielten eine persönliche Rückmeldung.

להדגמה בארגון שלך:

תודה. נחזור אליך בקרוב.
משהו השתבש. ניתן לנסות שוב או לכתוב לנו ב-info@insights.us.

Torsten Kühne, Bezirksstadtrat

So wurde die neue grüne Infrastruktur im Bezirk Berlin-Pankow gestaltet.

85
User
30
Antworten
5
Erkenntnisse
100%
Stellungnahmen

Zunächst definierte der Bezirksstadtrat die Fragestellung:

Eine neue "grüne Wegeverbindung" durch den Bezirk Pankow soll entstehen! Wie sollte eine solche Verbindung aus Fuß- und Radwegen, Parks und Grünanlagen gestaltet sein, damit Ihre persönliche Lebensqualität steigt?

Verschiedene Stakeholdergruppen wurden zur Konsultation eingeladen

BürgerInnen

Stadtbeamte

ExpertInnen

Alle Antworten kamen auf der digitalen Plattform zusammen

E-Mails
Twitter
Webseite

Interessante Erkenntnisse wurden gewonnen

“Die Wegeverbindung muss durch die urbanen, gebauten Gegenden des Bezirks verlaufen, um alltägliche Arbeits-, Schul- und Freizeitwege der Bürger zu erleichtern.”

“Die grüne Infrastruktur sollte ein verbindendes Element in Ost-West Richtung zwischen Lichtenberg und Reinickendorf sein.”

“Die grüne Wegeverbindung sollte leicht zugänglich sein und Verbindungen zu vorhandenen Mobilitätsstrukturen des ÖPNV sowie zu Fahrrad- und Fußwegen aufweisen.”

Alle Teilnehmer erhielten eine persönliche Rückmeldung.

Sie wollen mehr erfahren?

Vielen Dank! Wir werden Sie umgehend kontaktieren!
Ups! Irgendetwas hat nicht funktioniert - bitte versuchen Sie es erneut!