DAtenschutzerklärung

Zuletzt aktualisiert: 5. Januar 2017

A) Allgemeines

Diese Webseite wird von der Collective Insights UG (haftungsbeschränkt) im Folgenden „Seitenbetreiber“ im Auftrag des Auftraggebers („Seiteneigentümer“) betrieben. Der Name des Seiteneigentümers ist in der Fußzeile der Webseite zu finden. Die Kontaktdaten des Seiteneigentümers können über den dahinterliegenden Link aufgerufen werden. „Nutzer“ („Sie“) sind alle Personen, die diese Webseite aufrufen und benutzen.

Dem Seiteneigentümer und Seitenbetreiber ist der Schutz Ihrer (personenbezogenen) Daten ein besonderes Anliegen. Diese Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten zu welchem Zweck beim Besuch und der Nutzung dieser Webseite erfasst und verwendet werden.

Ziel dieser Webseite ist es, das Wissen von vielen Menschen zusammenzubringen und daraus wesentliche Erkenntnisse zu gewinnen, die zu den richtigen Entscheidungen führen.

Es werden so wenig personenbezogene Daten wie möglich erfasst.

Seiteneigentümer und Seitenbetreiber halten sich strikt an die gesetzlichen Regelungen zum Datenschutz.

B) Erheben von Daten, deren Art und Zweck

1) Registrierung

Wenn Sie sich registrieren, müssen Sie eine gültige E-Mail-Adresse angeben und einen Benutzernamen wählen. Sie sind außerdem eingeladen, ein Profilbild hochzuladen. Nach Maßgabe des Seiteneigentümers sind noch weitere Informationen freiwillig oder verpflichtend anzugeben (z.B. Vor- und Nachnamen). Nach Maßgabe des Seiteneigentümers besteht ggf. auch die Möglichkeit, sich mit einer Twitter, Linkedin oder Facebook ID anzumelden. In diesem Fall werden Ihre Profildaten (z.B. E-Mail-Adresse, Profilbild, Name) von Facebook bzw. Twitter an diese Webseite übermittelt.

Der Seiteneigentümer kann Profildaten von Nutzern auf diese Webseite importieren, um die entsprechenden Personen zur Teilnahme einzuladen. Nach Maßgabe des Seiteneigentümers besteht ggf. die Möglichkeit, dass Nutzer die E-Mail-Adresse von Freunden und Bekannten auf der Webseite angeben, um diese Personen zur Teilnahme einzuladen.

Die Profildaten erlauben es, ein Benutzerkonto für Sie als Nutzer anzulegen. Zusätzlich nutzt der Seiteneigentümer die Daten, um Sie über den Verlauf der Konsultation auf dem Laufenden zu halten und Sie über die Ergebnisse zu unterrichten. Der Seiteneigentümer kann die Profildaten nutzen, um Sie auf weitere Projekte aufmerksam zu machen. Der Seitenbetreiber kann die Profildaten nutzen, um Supportanfragen von Ihnen und anderen Nutzern nachzukommen.

2) Nutzung der Webseite

Neben der Registrierung werden Daten auch bei der Nutzung der Webseite erhoben.

a) Aktive Beteiligung

Wenn Sie sich an der Konsultation beteiligen, werden die von Ihnen erstellten Inhalte (qualitative Daten) gespeichert. Dies kann dergestalt geschehen, dass Sie Antworten abgeben, andere Antworten befürworten oder kommentieren, Verknüpfungen zwischen Antworten vornehmen, Kernaussagen markieren oder selbst Erkenntnisse formulieren.

b) Protokolldatei

Beim Besuch der Webseite kommt es zur Erhebung sogenannter Zugriffsdaten. Diese sind Browsertyp, Browserversion, Betriebssystem, Name und URL der abgerufenen Datei, Abrufdatum und –zeit, übertragene Datenmenge und IP-Adresse des anfragenden Rechners. Die Erhebung erfolgt zum Zweck der Bereitstellung der Webseite, deren Optimierung und der Systemsicherheit.

b) Cookies

Diese Webseite verwendet sog. Cookies. Sie dienen dazu, das Nutzungsverhalten zu analysieren, die Nutzung dieser Webseite nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die über Ihren Browser auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können das Speichern von Cookies verhindern, indem Sie dies in Ihren Browser Einstellungen festlegen. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, kann dies zu erheblichen Funktionseinschränkungen in der Nutzung dieser Webseite führen.

d) Google Analytics

Diese Webseite verwendet Google Analytics, ein Webanalysedienst von Google Inc., welches kleine Textdateien („Cookies“) auf Ihrem Rechner ablegt, um die Nutzung der Webseite zu analysieren. Ihre IP Adresse wird dabei anonymisiert gespeichert. Google Analytics ermöglicht es, die Nutzung dieser Webseite und die Aktivitäten auf dieser Webseite auszuwerten, um die Webseite weiter zu optimieren. Neben der Möglichkeit, die Speicherung von Cookies generell über die Einstellungen Ihres Browsers zu verhindern (siehe c)), besteht die Möglichkeit, die Erfassung der Daten durch Google Analytics mit Hilfe der Installation eines Browser-Plugins zu verhindern. Das entsprechende Browser-Plugin ist unter folgendem Link verfügbar: [http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de].

C) Links zu Webseiten anderer Anbieter

Diese Webseite enthält ggf. Verknüpfungen zu Webseiten von Dritten (externe Links). Diese Datenschutzerklärung bezieht sich ausschließlich auf diese Webseite. Seiteneigentümer und Seitenbetreiber haben keinen Einfluss darauf und kontrollieren nicht, ob Dritte und externe Anbieter den datenschutzrechtlichen Bestimmungen nachkommen.

D) Sichtbarkeit

Qualitative Daten (Antworten, Kommentare, Befürwortungen, Kernaussagen, Erkenntnisse), die „öffentlichen, für jede/n zugänglichen“ Konsultationen auf dieser Webseite zugeordnet sind, sind grundsätzlich für alle Personen, die die Webseite besuchen, sichtbar. Qualitative Daten, die „privaten, nur für bestimmte Personen zugänglichen“ Konsultationen zugeordnet sind, sind nur für registrierte bzw. eingeladene Nutzer sichtbar.

Welche Profildaten für registrierte und nicht registrierte Nutzer in öffentlichen bzw. privaten Konsultationen auf dieser Webseite sichtbar nicht, bestimmt der Seiteneigentümer. In der Regel sind für Nutzer lediglich die Benutzernamen und die Titel der anderen Nutzer sichtbar.

Suchmaschinen können diejenigen Inhalte und Daten suchen, finden und darstellen, die auch für alle Nutzer zugänglich sind.

Als Eigentümer hat der Seiteneigentümer Zugang zu allen Inhalten und Daten. Außerdem hat der Seitenbetreiber Zugang zu allen Inhalten und Daten.

E) Weitergabe

Die Profildaten werden unter keinen Umständen an Dritte (die nicht Erfüllungsgehilfen sind) weitergeben oder zu kommerziellen oder anderen Zwecken veräußert!

Eine Offenlegung bzw. Weitergabe erfolgt nur, wenn dies zur Durchsetzung von Rechtsansprüchen des Seiteneigentümers und/oder des Seitenbetreibers erforderlich ist, insbesondere zur Durchsetzung von Ansprüchen aus dem Vertragsverhältnis mit Ihnen (siehe Nutzungsbedingungen). Darüber hinaus geben Seiteneigentümer und Seitenbetreiber Daten an Dritte weiter, wenn sie dazu gesetzlich verpflichtet sind.

F) Auskunftsrecht und Ansprechpartner

Ihnen steht ein Auskunftsrecht bezüglich der über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten und ferner ein Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten sowie auf Sperrung und Löschung zu.

Wir weisen darauf hin, dass durch Löschung Ihrer personenbezogenen Daten die von Ihnen geschaffenen Inhalte (siehe 2 a)) anonymisiert werden.

Wir weisen außerdem darauf hin, dass eine Löschung nur möglich ist, wenn ihr keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen und/oder kein Grund zur Annahme besteht, dass durch die Löschung Ihr schutzwürdiges Interesse beeinträchtigt wird.

Wenn Sie Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten bzw. deren Korrektur oder Löschung wünschen, wenden Sie sich bitte an Herrn Dominik Wörner (mail@collective-insights.com) oder an den Seiteneigentümer. Den Namen des Seiteneigentümers ist in der Fußzeile der Webseite zu finden. Die Kontaktdaten des Seiteneigentümers können über den dahinterliegenden Link aufgerufen werden.

G) Sicherheit Ihrer Daten

Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre personenbezogenen Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen.

Aufgrund der Struktur und Natur des Internets können wir keine Garantie für die Sicherheit Ihrer Daten geben.

Die Webseite wird auf Servern von Microsoft (Microsoft Azure) gehostet und entspricht dem Standard ISO/IEC 27018; ein vielbeachteter, von der Nichtregierungsorganisation International Organization for Standardization (ISO) entwickelter Standard zum Schutz personenbezogener Daten in Clouds.

Collective Insights UG (haftungsbeschränkt)
Choriner Str. 10, 10119 Berlin
E-Mail: mail@collective-insights.com
Telefon: +49 (0) 30 92 100 79 20
Geschäftsführung: Christian Davepon, Dominik Wörner
Amtsgericht Charlottenburg, HRB 180850 B

Thanks! We will be in touch shortly.

Oops! Something went wrong while submitting the form

No Thanks