Torsten Kühne, Pankow District Council, City of Berlin

So wurde die neue grüne Infrastruktur im Bezirk Berlin-Pankow gestaltet

85
Members
30
Answers
5
Insights
100%
Impact

Zunächst definierte der Bezirksstadtrat die Fragestellung:

Eine neue "grüne Wegeverbindung" durch den Bezirk Pankow soll entstehen! Wie sollte eine solche Verbindung aus Fuß- und Radwegen, Parks und Grünanlagen gestaltet sein, damit Ihre persönliche Lebensqualität steigt?

Verschiedene Stakeholdergruppen wurden zur Konsultation eingeladen

Citizens

City Officials

Experts & Academia

Alle Antworten kamen auf der digitalen Plattform zusammen

Personalized Emails
Tweets
Website Banners

Die Teilnehmer analysierten ihre Antworten

Die Teilnehmer extrahierten die wesentlichen Punkte aus ihren Antworten. Unsere Analysten entwickelten aus diesen Kernaussagen die Erkenntnisse.

COMMUNITY

Selected users were asked to match similar highlights or create new insights. 

ALGORITHMS

AI algorithms grouped similar highlights and asked users to offer an insight.

INSIGHTS

Project managers were asked to approve the insights, after our team reviewed them.

Interessante Erkenntnisse wurden gewonnen

“Die Wegeverbindung muss durch die urbanen, gebauten Gegenden des Bezirks verlaufen, um alltägliche Arbeits-, Schul- und Freizeitwege der Bürger zu erleichtern.”

“Die grüne Infrastruktur sollte ein verbindendes Element in Ost-West Richtung zwischen Lichtenberg und Reinickendorf sein.”

“Die grüne Wegeverbindung sollte leicht zugänglich sein und Verbindungen zu vorhandenen Mobilitätsstrukturen des ÖPNV sowie zu Fahrrad- und Fußwegen aufweisen.”

Alle Teilnehmer erhielten eine persönliche Rückmeldung.

Want to learn more and try our tool?

We use cookies to ensure you get the best experience on our website Learn More | Close

Torsten Kühne, Bezirksstadtrat

So wurde die neue grüne Infrastruktur im Bezirk Berlin-Pankow gestaltet

85
User
30
Antworten
5
Erkenntnisse
100%
Impact

Zunächst definierte der Bezirksstadtrat die Fragestellung:

Eine neue "grüne Wegeverbindung" durch den Bezirk Pankow soll entstehen! Wie sollte eine solche Verbindung aus Fuß- und Radwegen, Parks und Grünanlagen gestaltet sein, damit Ihre persönliche Lebensqualität steigt?

Verschiedene Stakeholdergruppen wurden zur Konsultation eingeladen

Citizens

City Officials

Experts & Academia

Alle Antworten kamen auf der digitalen Plattform zusammen

E-Mails
Twitter
Webseite

Die Teilnehmer analysierten ihre Antworten

Die Teilnehmer extrahierten die wesentlichen Punkte aus ihren Antworten. Unsere Analysten entwickelten aus diesen Kernaussagen die Erkenntnisse.

ALLE USER

Viele User extrahierten die wesentlichen Punkte aus ihren Antworten.

UNSERE ANALYSTEN

Unsere Analysten schlossen die Analyse ab und legten die Erkenntnisse vor.

IHR TEAM

Die Entscheidungsträger vor Ort bestätigten die Erkenntnisse.

Interessante Erkenntnisse wurden gewonnen

“Die Wegeverbindung muss durch die urbanen, gebauten Gegenden des Bezirks verlaufen, um alltägliche Arbeits-, Schul- und Freizeitwege der Bürger zu erleichtern.”

“Die grüne Infrastruktur sollte ein verbindendes Element in Ost-West Richtung zwischen Lichtenberg und Reinickendorf sein.”

“Die grüne Wegeverbindung sollte leicht zugänglich sein und Verbindungen zu vorhandenen Mobilitätsstrukturen des ÖPNV sowie zu Fahrrad- und Fußwegen aufweisen.”

Alle Teilnehmer erhielten eine persönliche Rückmeldung.

Jetzt Kontakt aufnehmen!

Demo anfordern, Pilotprojekt entwickeln, Stakeholder einladen

Auf dieser Webseite werden Cookies genutzt. Durch das Weitersurfen auf diesen Seiten, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Weitere Informationen | Schließen

טורסטן קוהן, מועצת רובע Pankow, ברלין

So wurde die neue grüne Infrastruktur im Bezirk Berlin-Pankow gestaltet

100%
השפעה
5
תובנות
30
תשובות
85
משתתפים

Zunächst definierte der Bezirksstadtrat die Fragestellung:

Eine neue "grüne Wegeverbindung" durch den Bezirk Pankow soll entstehen! Wie sollte eine solche Verbindung aus Fuß- und Radwegen, Parks und Grünanlagen gestaltet sein, damit Ihre persönliche Lebensqualität steigt?

Verschiedene Stakeholdergruppen wurden zur Konsultation eingeladen

אזרחים

פקידי העירייה

מומחים ואנשי אקדמיה

Alle Antworten kamen auf der digitalen Plattform zusammen

דואר אלקטרוני
ציוץ בטוויטר
אתר האינטרנט

Die Teilnehmer analysierten ihre Antworten

Die Teilnehmer extrahierten die wesentlichen Punkte aus ihren Antworten. Unsere Analysten entwickelten aus diesen Kernaussagen die Erkenntnisse.

מנהלי התהליך

הצוות המקצועי שלנו עובר ומשפר את התובנות שגובשו. בסופו של התהליך, התובנות יישלחו למנהלי התהליך לאישור סופי.

בינה מלאכותית

אלגוריתמים מתקדמים של בינה מלאכותית לומדים מפעולות המשתתפים, ומקבצים יחדיו תשובות עם מכנה משותף.

בינה אנושית

המשתתפים מסייעים למערכת הממוחשבת שלנו לקבץ אמירות משותפות ולנסח להן תובנות. הסיוע מאפשר לבצע את הניתוח.

Interessante Erkenntnisse wurden gewonnen

“Die Wegeverbindung muss durch die urbanen, gebauten Gegenden des Bezirks verlaufen, um alltägliche Arbeits-, Schul- und Freizeitwege der Bürger zu erleichtern.”

“Die grüne Infrastruktur sollte ein verbindendes Element in Ost-West Richtung zwischen Lichtenberg und Reinickendorf sein.”

“Die grüne Wegeverbindung sollte leicht zugänglich sein und Verbindungen zu vorhandenen Mobilitätsstrukturen des ÖPNV sowie zu Fahrrad- und Fußwegen aufweisen.”

Alle Teilnehmer erhielten eine persönliche Rückmeldung.

רוצה ללמוד עוד על הפלטפורמה ולפתוח אתר משלך?

אנחנו שומרים מידע על המחשב שלך, כדי לאפשר לך חווית גלישה מיטבית באתר.  קריאה נוספת | סגירה